Logo LKG Rabenstein
 

Der Bibelgesprächskreis

Das gemeinsame Lesen der Bibel und das Nachdenken und Austauschen darüber gehört zu den Grundpfeilern unserer Gemeindearbeit. Deshalb ist der Bibelgesprächskreis seit Beginn der LKG-Rabenstein eine der wichtigsten Grundlagen unseres Wirkens.

Bei der Beschäftigung mit der Bibel wollen wir erkunden, wie aktuell die Schrift auch und gerade heute für die Gemeinde und für unseren Glauben und unser Leben in unserer modernen und säkularisierten Welt ist. Im Bibelgesprächskreis geht es darum, die Bibel kennen zu lernen, sich mit ihren Texten zu beschäftigen und sie zunächst in ihrer ursprünglichen Bedeutung nahe zu bringen, sie dann aber auch in den Gesprächen für unsere heutigen verschiedensten Lebensbezüge zu erschließen und fruchtbar zu machen.

Ob einzelne Abschnitte des Alten oder Neuen Testaments in größerem Zusammenhang fortlaufend gelesen werden, ob wir von aktuellen Themen ausgehen oder ob wir uns Texte passend zum Kirchenjahr vornehmen, kann variieren und bleibt für die Wünsche der Teilnehmer offen.

Besondere Vorkenntnisse sind nicht nötig, wir haben keine geschlossene Veranstaltung, und es gibt auch keine Anwesenheitspflicht. Schnuppern oder Mitarbeiten, beides ist stets willkommen.

Wir treffen uns immer am zweiten und vierten Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr im Gemeinschaftshaus.
Ansprechpartner: Horst Otto

Weitere allgemeine Informationen in Wikipedia